Schleswig : Falschfahrer auf der B 76

Blaulicht
Foto:
Blaulicht

Auf der vierspurigen Umgehungsstraße kurz vor Schloss Gottorf kam den Autofahrern am Dienstagabend plötzlich ein Fahrzeug entgegen. Die Polizei sucht Zeugen.

von
13. November 2013, 11:30 Uhr

Es war am Dienstagabend um kurz vor 20 Uhr auf der B 76 in Höhe der Abfahrt Schleswig-Zentrum: Auf der Fahrspur in Richtung Norden kam den Autofahrern plötzlich ein Fahrzeug entgegen. Mehrere Fahrer mussten ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam es zu einem leichten Unfall zwischen einem Skoda und einem VW. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Der Wagen des Falschfahrers blieb offenbar unbeschädigt.

Die Polizei sucht jetzt weitere Zeugen. Sie können sich beim Schleswiger Polizeirevier unter Telefon 0 46 21/8 43 08 melden.
 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen