Fahrt mit der nördlichsten Museumsbahn

von
08. Juni 2016, 19:05 Uhr

Die nördlichsten Museumseisenbahn Deutschlands fährt am kommenden Sonntag jeweils um 11 Uhr und um 13.45 Uhr ab Bahnhof Kappeln nach Süderbrarup und zurück durch das abwechslungsreiche Angelner Land. Auch die Erlebnisrundreise mit der Museumseisenbahn und einem Schleidampfer ist möglich. Um 13.45 Uhr legt das Schiff in Kappeln in Richtung Lindaunis ab. Von dort geht es mit dem Bus nach Süderbrarup und um 15.45 Uhr mit der Dampfeisenbahn zurück nach Kappeln. Gäste, die die Kombi-Tour in umgekehrter Richtung nutzen möchten, steigen um 13.45 Uhr in die Museumseisenbahn. In Süderbrarup bringt der Bus sie nach Lindaunis, von wo es dann mit dem Schiff zurück nach Kappeln geht. Eintrittskarten für die unterschiedlichen Touren können die Fahrgäste vor Ort lösen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen