Schuby : Es wird wieder laut

Das Organisatoren- und Helferteam des Meltdown-Festivals will den Besuchern in Schuby die ganze Bandbreite der Metal-Musik präsentieren.
Das Organisatoren- und Helferteam des Meltdown-Festivals will den Besuchern in Schuby die ganze Bandbreite der Metal-Musik präsentieren.

Zwei Tage Heavy Metal: Am Freitag beginnt in Schuby das 7. Meltdown-Festival. Highlights sind in diesem Jahr die Bands „Psilocybe Larvae“ aus St. Petersburg und die Death-Metal-Band „Endseeker“.

shz.de von
31. August 2018, 17:10 Uhr

In Schuby wird es wieder laut: Am kommenden Freitag und Sonnabend findet das diesjährige Meltdown-Festival statt. Was 2012 auf dem Gelände des Kulturnetzes Schleswig auf der Freiheit von einigen jungen Musik-Enthusiasten ins Leben gerufen wurde, geht nun im Schubyer Gewerbegebiet (Nordring) in die siebte Runde. Die Veranstalter haben sich auf die Fahnen geschrieben, lokalen wie auch internationalen Bands aus dem Heavy-Metal-Bereich eine Bühne zu bieten und Musikern und Fans ein entspanntes und friedliches Zusammenkommen zu ermöglichen. Wie in jedem Jahr bekommt das dem Stromgitarren-begeisterte Publikum eine breite Metal-Mischung serviert: Von Glam Rock über Thrash bis hin zu extremen Ausprägungen des Metals ist für jeden etwas dabei.

Highlights sind in diesem Jahr „Psilocybe Larvae“, die aus St. Petersburg anreisen, sowie die Death-Metal-Band „Endseeker“. Außerdem wird es einmalig für das diesjährige Festival eine Reunion der Lokalhelden „Rampage“ geben.

Wie schon 2017 kann neben dem Festivalgelände gecampt werden, außerdem wird ein Imbisswagen vor dem Eingang des Campgrounds die hungrigen Gäste mit Frühstück versorgen.

Das ehrenamtliche Engagement des Organisatoren-Teams und die Idee, Kultur ohne kommerziellen Anspruch zu bieten, machen es möglich, den Eintrittspreis niedrig zu halten sowie Getränke und Grillgut zu fairen Preisen anzubieten.

Der Campingplatz öffnet am Freitag um 16 Uhr, Beginn des Festivals ist um Beginn 17.30 Uhr. Der Eintritt kostet für beide Tage 20 Euro (mit Camping 30 Euro). Tageskarten kosten für Freitag 10 Euro, für Sonnabend 15 Euro.

> Infos: www.meltdown-metal.com



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen