Wallsbüll : Erneut Feuer im historischen "Alten Bahnhof"

Avatar_shz von 17. April 2020, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Feuerwehren aus Wallsbüll, Meyn und Schafflund waren beim Feuer am 'Alten Bahnhof' in Wallsbüll im Einsatz.

Feuerwehren aus Wallsbüll, Meyn und Schafflund waren beim Feuer am "Alten Bahnhof" in Wallsbüll im Einsatz.

Feuerwehren aus Wallsbüll, Meyn und Schafflund waren im Einsatz. Menschen wurden nicht verletzt.

Wallsbüll | Bei einem Brand im "Alten Bahnhof" in Wallsbüll ist am Freitag Sachschaden entstanden. Das historische Gebäude wird nach einem Brand 2019 zurzeit renoviert. Um kurz nach 14 Uhr alarmierten die Sirenen Feuerwehren aus Wallsbüll, Meyn und Schafflund. Vor Ort bemerkten die Einsatzkräfte eine größere Rauchentwicklung auf dem Dach des Gebäudes. Es mussten m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen