Lkw-Kontrollen auf A7 : Elf Verstöße gegen Fahrpersonalvorschriften

Rund um die Flensburger Autobahnzufahrten wurden 24 Lkw einer ganzheitlichen Kontrolle unterzogen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 16:51 Uhr

Flensburg | Im Rahmen der TISPOL-Kontrollwoche "Truck & Bus" wurde eine für den Donnerstag, 17. Oktober, auf der A7 vorgesehene Kontrolle des Schwerlastverkehrs wetterbedingt abgeändert. Geplant war, den Lkw-Verkehr ...

lnsreuFgb | Im menahR red tIScnTwroPOe-lloLKoh crkuT" & B"su uwder eine frü end nstaDnro,ge 71. tOko,ebr fau rde A7 eevroehnseg eolroKnlt dse vesSwarerlsthckhre ewintbedertgt gner.atdbäe tGaepnl wa,r edn eLkreVrwh-k in htgRicnu üdSne fau nde tpzlakPra maelJr Mroo uz nileet dnu dotr uz eeno.trlrionkl

ieMlbo Klortnole

rdnfAguu sed sentkra rrühSpneegs raw rdhcu ide tGishc auf rde uAnhbtoa ien soeahlfgrse naetnlhA dre euazFgreh hntic ci,lghöm so ssda die snitetnegeze Bemanet ni eid emboil rKoloentl .einggn nRud um edi sgFruelnbre aheozhnAutnrbtfau enurdw 42 wkL iener ihtcingeelhzan lorotnelK r.eounznegt

tuihnElagn erd nnhverorssatFlefiparrhco

rdsBoeeen Srcuwnkthepe eanlg auf rde urnüpfÜebrg edr Eultainhgn edr peavfnarrtholocsniFhrsr,e erd onrlloteK der desnßuogngreämn agnLud ndu deren ncShgieur sowie red sZnutad edr uare.egFzh

reheerM gnenizAe

sE uwendr fel gneienAz wgeen setVßerö engge rees,hoisnnraclpofthavrrF niee egAzein ngeew egndalernm ncdiguenrsuLsg,ha zewi eAznngei engew yzn,nduaHebntug iezw ezginAen achn dme fvstretkekegGrrzrehtüase weeng lfenreehd nieeeswhugbisez ehalemnfatrg znLzi,e neie zegAnei genwe eaFhrn enoh slnieabFraruh tim der gtegransUnu erd fhtaWretrie ndu enAnegl erd llaPkkerra f.gtgieetr

LTXHM lkBoc | iolnmtcuohirlBta üfr ik treAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert