Anzeige „Wirtschaft erleben“ : Einladung: Hinter den Kulissen der Bestattungshäuser Beck und Jochims in Schleswig

<p>Foto: Adobe Stock hookmedia</p>

Foto: Adobe Stock hookmedia

Das Team nimmt sich Zeit für die Fragen der Besucherinnen und Besucher. Die Veranstaltung ist kostenlos. Hier geht's zur Anmeldung.

shz.de von
29. Juni 2018, 04:12 Uhr

Im Rahmen der sh:z-Veranstaltungsreihe „Wirtschaft erleben“ stellen sich die Bestattungshäuser Beck und Jochims in Schleswig vor. Die Häuser öffnen am 10. Juli für interessierte sh:z-Leser ihre Türen und laden zu einem Informations-Nachmittag ein. Mit dieser Veranstaltung möchten die Bestattungshäuser Beck und Jochims Schwellenängste abbauen, den Interessierten einen Einblick in den Beruf des Bestatters geben, Fragen beantworten und mit den Teilnehmenden ins Gespräch kommen.

Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten – Warum ist dies gerade in der heutigen Zeit so wichtig und welche Möglichkeiten gibt es hierzu? Diese und weitere Fragen stehen im Fokus der Veranstaltung. Konkrete Informationen und Beispiele vermitteln die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Bestattung.

Die Veranstaltung ist kostenlos, für die Anmeldung genügt eine E-Mail an anzeigen.schleswig@shz.de

Die Veranstaltung auf einen Blick:

Was Wirtschaft erleben - Bestattungshäuser Beck und Jochims
Wann Dienstag, 10. Juli, 14 Uhr
Wo Trauerhalle der Bestattungshäuser Beck und Jochims
Eingang Rudolfsberg
Friedrichstraße 54
24837 Schleswig
Anmeldung per E-Mail an anzeigen.schleswig@shz.de.
Anmeldeschluss: 4. Juli 2018
Sonstiges Kaffee und Kuchen sowie die Möglichkeit, sich auszutauschen, runden die Veranstaltung ab.
Kosten keine
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert