Brand in Silberstedt : Einfamilienhaus in Flammen

Avatar_shz von 10. Februar 2020, 08:46 Uhr

shz+ Logo
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass das komplette Obergeschoss und der Dachstuhl bereits in Vollbrand standen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass das komplette Obergeschoss und der Dachstuhl bereits in Vollbrand standen.

Kurz vor Mitternacht wurden mehrere Feuerwehren am Sonntagabend alarmiert. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Silberstedt | Von Sturmeinsätzen wurden die Feuerwehren im Amt Arensharde am Sonntag nahezu verschont, doch kurz vor Mitternacht heulten dann doch noch die Sirenen. Kein umgestürzter Baum oder etwas vergleichbares, sondern ein Einfamilienhaus in Vollbrand, so die ersten Informationen der Leitstelle. Anwohner im Bollingstedter Weg hatten nach ersten Informationen plö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen