zur Navigation springen

Tolk und Satrup : Einbruch-Serie über Weihnachten

vom

An Heiligabend und am ersten Weihnachtstag waren in Angeln Einbrecher unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach mehreren Einbrüchen in Mittelangeln/Satrup und Tolk sucht die Kriminalpolizei Schleswig nach Zeugen.  Während der Weihnachtstage - in der Zeit von Sonnabend- bis Sonntagnachmittag -  hebelten bisher Unbekannte die Fenster von zwei Einfamilienhäusern in der Straße Lobacker in Tolk auf. Anschließend durchsuchte man die Räume nach Wertsachen und nahm Bargeld, Schmuck und antikes Geschirr an sich.

Ebenfalls an Heiligabend und am 1. Weihnachtstag hatte man es auf ein Einfamilienhaus im Südertoft in Mittelangeln (Satrup) abgesehen Hierdurch erbeuteten die Einbrecher Schmuck. An einer zusätzlich angebrachten Verriegelung am Fenster scheiterten die Täter in der Straße Zum Schwimmbad und gelangten nicht hinein. Der versuchte Einbruch muss in der Zeit von Samstagvormittag bis Montagmorgen geschehen sein.

 Zeugen und Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei Schleswig unter 04621-840.

 

zur Startseite

von
erstellt am 28.Dez.2016 | 10:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen