Schleswig : Einbrecher verwüsten Lidl-Markt

Nach den Aufräum-Arbeiten: Der Lidl-Mark am Lattenkamp ist geöffnet.
Nach den Aufräum-Arbeiten: Der Lidl-Mark am Lattenkamp ist geöffnet.

Unbekannte haben im Lidl-Markt am Lattenkamp erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

shz.de von
03. Juli 2018, 17:36 Uhr

„Achtung Rutschgefahr – bitte Vorsicht im ganzen Laden!“ Ein Warnschild am Eingang war gestern der letzte Hinweis auf die Aufräumarbeiten, die im Lidl-Markt am Lattenkamp nötig waren. In der Nacht zu Montag waren Unbekannte in den Supermarkt eingebrochen. Auf die Discounter-Ware hatten sie es offenbar nicht abgesehen. Sie erbeuteten Bargeld und richteten hohen Sachschaden an. Zu den Details machte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04621/840 bei der Polizei in Schleswig zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen