Stadthafen Schleswig : Ein Kran im Dauereinsatz

shz+ Logo
<p>Die Kaikante ist während der Kranarbeiten für Passanten gesperrt.</p>

Die Kaikante ist während der Kranarbeiten für Passanten gesperrt.

Die Segelsaison beginnt: Bis Anfang Juni sollen alle Boote im Wasser sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
14. April 2019, 14:00 Uhr

Schleswig | Rund 80 Boote sind schon im Wasser, mehr als 200 werden wahrscheinlich noch folgen: Hafenmeister Harald Eschen hat zurzeit wieder alle Hände voll zu tun. Denn am Schleswiger Stadthafen hat die Kran-Saiso...

Sclihesgw | dunR 08 eotoB sndi sohcn im W,sasre emhr las 002 erwedn rhiecalhnhcwis onhc lonfg:e frnemsHeeait adHlra sEechn aht urzizet rwiede lael näedH lvol zu tn.u nDen ma Sgsclwehrie hStadeaftn tha edi nn-oisSKara no.ennbge Mn„tssiee enlwol edi eteuL ovr Otrnse dsa Boot zu sWrsae abhne. engsewDe tgeh se tzejt halgSc afu cgShl“a, agts esh.ncE eiAlgdlrns dreew es bis ndeE anMf/giAan iJun n,ardeu sbi edr Grtlßoei erd bAetir detrlgie i.se ibaDe dwrnee nhtic run Yntchae sua lwcsehgiS dun der inehcrlSoieg na dne nkHae onmmee.gn Die dnuneK nemomk huca von dre d-roN nud eOsst.e Es„ tsi osarg eni isoBetnogre aus reLe in dsnOestilrfa ,adbei der in eicSwghsl esni Wenretligra hta ndu ned vrGemetsaecis iehr vor rOt h,tt“äcsz sgta .csneEh eDr rnaK nnak ifSchfe tim ibs uz 14 enonTn hewctiG nh.eeb

zur Startseite