Stadthafen Schleswig : Ein Kran im Dauereinsatz

shz+ Logo
Die Kaikante ist während der Kranarbeiten für Passanten gesperrt.

Die Kaikante ist während der Kranarbeiten für Passanten gesperrt.

Die Segelsaison beginnt: Bis Anfang Juni sollen alle Boote im Wasser sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-13374878_23-57004624_1386942051.JPG von
14. April 2019, 14:00 Uhr

Schleswig | Rund 80 Boote sind schon im Wasser, mehr als 200 werden wahrscheinlich noch folgen: Hafenmeister Harald Eschen hat zurzeit wieder alle Hände voll zu tun. Denn am Schleswiger Stadthafen hat die Kran-Saiso...

gsielwShc | nuRd 08 eBtoo isdn nhcso im We,rass merh als 200 dwnere irlwhhsnecchai ocnh gnofe:l itneHesefrma aaHldr Escnhe tah zuierzt edewri leal däHne ollv zu tun. nDne am lSheceriswg fenhSdaatt tha die K-inrosSnaa eegonb.nn eMeis„nst nelolw die eLetu rov Onetrs ads oBot zu ressWa .nbhae esDenweg ghte es zttej gShacl ufa ,gclS“ha tsga hc.nseE esidllrAng deewr se bsi ndEe faanMAi/ng nJiu nu,ared sib red rßGiotle edr Aiterb eetrldgi e.si eDiba edrenw nctih run Ynhtcae sua welghsicS ndu edr ieoSlngrihce na ned enakH momgenne. ieD nuenKd kemnmo cauh ovn erd -odNr ndu stOes.e sE„ its agosr ine eeBnotgsrio uas Leer in Oiaesrtdslnf e,dbia erd in cswlghSie neis terlgneaWri tah dun dne acsieGreemsvt eirh orv Ort ,“ätszthc tsga Enes.hc Der Krna nkna Siefcfh mti sib uz 41 eonnnT iGwecht eenh.b

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen