Bergenhusen : Ehepaar regiert die Vogelgilde

Avatar_shz von 24. Juni 2019, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Vor dem Gebälk der Vogelstange: Kapitän Rolf Klink (v.l.), König Peter Niemeyer mit Ehefrau und Königin Christine, Fähnrich Joachim Todt und Ältermann Hans Christian Langner.
Vor dem Gebälk der Vogelstange: Kapitän Rolf Klink (v.l.), König Peter Niemeyer mit Ehefrau und Königin Christine, Fähnrich Joachim Todt und Ältermann Hans Christian Langner.

Peter und Christine Niemeyer sind die neuen Könige in Bergenhusen.

Bergenhusen | Einen rund 90-minütigen fairen Wettkampf lieferten sich in diesem Jahr drei Gildebrüder beim Schießen um die Königswürde der Vogelgilde Bergenhusen von 1655. Lange Zeit war der Rumpf bereits deutlich sichtbar in Bewegung, ohne jedoch entscheidend nachgeben zu wollen. Um 19.37 Uhr gab Peter Niemeyer, Gildebruder und Gastwirt, den erlösenden Schuss ab. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen