Kreis Schleswig-Flensburg : DRK-Mitarbeiter nähen Mundschutze

Avatar_shz von 14. April 2020, 08:42 Uhr

shz+ Logo
Birgit Koch, Leiterin der DRK-Kita in Tolk, bringt fertig genähte Mund-Nase-Abdeckungen zum Kreisverband.
Birgit Koch, Leiterin der DRK-Kita in Tolk, bringt fertig genähte Mund-Nase-Abdeckungen zum Kreisverband.

40 Pädagogen haben innerhalb von einer Woche 700 Exemplare fertig gestellt.

Schleswig/Wanderup | Not macht erfinderisch – und kreativ: Durch die Corona-bedingte Schließung der zwölf Kindertagesstätten des DRK-Kreisverbands Schleswig-Flensburg haben viele pädagogische Mitarbeiter mehr Zeit als üblich. Untätig bleiben sie nicht, denn inzwischen nähen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen