„Feuerwerk der Volksmusik“ : Die Wildecker Herzbuben auf der Freiheit

 h:z
h:z

Am Sonnabend, 25. Januar, geben sich mehr oder weniger bekannte Stars der volkstümlichen Musik ein Stelldichein in Schleswig.

von
11. Dezember 2013, 07:45 Uhr

Ihr „Herzilein“-Hit von 1990 ist unvergessen: Die „Wildecker Herzbuben“ kommen am Sonnabend, 25. Januar, zum „Feuerwerk der Volksmusik“ in die „Heimat“ auf der Freiheit. Außerdem treten eine ganze Reihe weiterer mehr oder weniger namhafter Vertreter der volkstümlichen Musik auf. Mit dabei sind das „Original Oberkrainer Sextett“, „Mario und Christoph“ vom „Alpentrio Tirol“, Henry Arland, Sonja Christin und die jodelnde Uschi Bauer. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt es unter anderem im sh:z-Ticketcenter der Schleswiger Nachrichten im Stadtweg 54.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen