Freibad in Tarp : Die neue Rutsche ist da

Avatar_shz von 14. April 2020, 08:49 Uhr

shz+ Logo
Mit einem Spezialkran wurde die drei Tonnen schwere Rutsche auf die obere Plattform aufgesetzt.
Mit einem Spezialkran wurde die drei Tonnen schwere Rutsche auf die obere Plattform aufgesetzt.

Die Vorbereitungen für die neue Saison sind in vollem Gange – wann die Eröffnung stattfindet, ist allerdings unklar.

Tarp | Auch wenn überall im Land die Räder stillzustehen scheinen, in Tarp bewegt sich einiges. Im Freizeitbad laufen die Vorbereitungen auf die neue Badesaison, obwohl noch niemand weiß, wann und ob diese beginnt. Direkt nach Ostern beginnen die Arbeiten an den neuen Parkplätzen am Bahnhof, „An der Rampe“. Bald werden die Bauarbeiten für den neuen Edeka-Mark...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen