Kreis Schleswig-Flensburg : Die Kosten für Schulbegleitung explodieren

Avatar_shz von 28. August 2019, 17:25 Uhr

shz+ Logo
Auf eine Schulbegleitung haben Kinder Anspruch, wenn eine Behinderung amtlich bestätigt ist. Die Zahl der Anspruchsteller steigt stetig.
Auf eine Schulbegleitung haben Kinder Anspruch, wenn eine geistige, körperliche oder seelische Behinderung amtlich bestätigt ist. Die Zahl der Anspruchsteller steigt stetig.

Die Jugendhilfe des Kreises zahlte im Jahr 2018 über vier Millionen Euro für die Begleitung von Kindern mit seelischer Behinderung.

Schleswig | Von 284 auf 356: Alleine von 2017 auf 2018 hat sich die Zahl der bewilligten Anträge auf Schulbegleitung bei der Jugendhilfe des Kreises um 72 erhöht. Für das laufende Jahr wurden bereits überdurchschnittlich viele neue Anträge von Eltern gestellt, allein im ersten Quartal 90. Ein massiver Kostenanstieg ist zu erwarten.   Das Problem ist keineswegs neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen