Vogelgilde Bergenhusen : Die Gilde legt ihre Termine fest

shz_plus
Ältermann Hans Christian Langner (M.) mit Ehrenmitglied Hans Jürgen Mumm (l.) und Ehren-Ältermann Helmut Thiesen.
Ältermann Hans Christian Langner (M.) mit Ehrenmitglied Hans Jürgen Mumm (l.) und Ehren-Ältermann Helmut Thiesen.

Bei der jährliche Jahresversammlung wurde auch in diesem Jahr das traditionelle Gildestimmen durchgeführt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
23. November 2018, 16:50 Uhr

Bergenhusen | Auf eine lange Tradition beruft sich die Vogelgilde von 1655 im Storchendorf Bergenhusen. Bei der jährliche Jahresversammlung wurde auch in diesem Jahr das traditionelle Gildestimmen durchgeführt. Von der...

eneegrBunsh | fAu enie lnage atodirniT bfruet cshi ied edlgVgoeli von 6515 im hdSfonrceotr hrBnseegeu.n iBe red ärlicjhhe hJglesaunsmravrme ruedw auch ni iedems Jarh das ltnatoelridei mGeildetnims r.tüfdherhucg noV tiezder 14 eüleGbrindrd nware 31 dwnesena nud ttsnmemi tieimchhehrl rüf inee rDcguhhrnüuf des teseFs am 21. nud 22. u.iJn

etUrn edn Tenmlheeinr nnkeot Äetnlmanr sHna rtanhCiis Lganren das itideelnEmhgr Hsna Jnüerg Mmum und eisnne nVgäeorgr uleHtm heTines .rbügßnee eDr war hacn 50 nJeahr ictahtMfldgise umz heEnenrnläratm nnreatn od.enrw erD Dkna eds elntarmsÄn ltag huca Hsna nrJgeü umMm tim iamlFie für dei eunnadraed itBlsgeruteenl eds dassilhue,Ge ihecrinH Meitres für nteelgeifre rSotm dnu asserW ewios Seafnt riHer,g der edi Vöegl llrheetts dun hisc um dne csnceihhnet dsnZatu ovn lganfKegu und oeesaVngltg .mbtühe

ßuAre deretenräg nzegutseB red skuMi na nedbei neAnbde dewnru einek reVegeärdnnun henssbes.olc inE Zetl ovn ünff alm hcat enreMt olls chsgaeatnff rwene,d mu mtida den nbtuemtairenl eiecrhB dse shecSßnei ghtäeeuwairgbtnn uz hecü.arbnde

rtnÄaemnl rangneL etbcirehte end Meilgrinted ncho von der helfgeiecrorn askntitnc,uBiomAt-h dei lizrhckü afu mde eltzspaFt mi gegngsotlVaeenw noevrgmenmo rdeu.w ienS Dank glat bsinnrsedeoe ned czrahhleein fHenr,el ide an emjne nnabdonSe imt ilve Taatftkr udcrh ads hluAtinesc der lveeni mkaueoBnnr edwier üfr rmeh ichLt tgsgreo ae.tnht In refrrüeh teiZ wredu das älneGed ma egggensVoeanwtl in gnnlheunA an den nüeehmltetbwr krFerizaptei im dVomuklsn vlioTi ntgn.ena toDr dnfa ermim zu snPitgenf ine tlfsetZe at.stt üFr die eiaaldmg gnvöeLanebrdkul eine leeomwnimkl wlbuhsAegnc und nsAsla frü fiäteilelgv .rsZrugueetn

sAu kasrepithcr gwErnguä uehsar fadn sda eFts red odeglilgVe rmeim wezi eWncoh nach iPgnsetnf .tatts asD letZ ketnno duza teenhs nebbile dnu tssmue tnhci mhlvüoel aienml ab udn annd idwree gaeuftaub eewrnd.

zur Startseite