Vogelgilde Bergenhusen : Die Gilde legt ihre Termine fest

shz+ Logo
Ältermann Hans Christian Langner (M.) mit Ehrenmitglied Hans Jürgen Mumm (l.) und Ehren-Ältermann Helmut Thiesen.
Ältermann Hans Christian Langner (M.) mit Ehrenmitglied Hans Jürgen Mumm (l.) und Ehren-Ältermann Helmut Thiesen.

Bei der jährliche Jahresversammlung wurde auch in diesem Jahr das traditionelle Gildestimmen durchgeführt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
23. November 2018, 16:50 Uhr

Bergenhusen | Auf eine lange Tradition beruft sich die Vogelgilde von 1655 im Storchendorf Bergenhusen. Bei der jährliche Jahresversammlung wurde auch in diesem Jahr das traditionelle Gildestimmen durchgeführt. Von der...

grenhesueBn | Auf niee elagn driaiTton eftrbu hcis ied dlVeogigle ovn 5516 mi coterfrhdnSo segne.nhueBr Bei dre cehhijlrä ravJlnugemsamerhs rwdeu uhac ni smeide hrJa sad tolnerlieidat esGlmmitnied .chdugerrthüf nVo itreezd 41 rüdedlGbinre aewnr 31 snnaweed nud tsnmeitm heilehrihcmt üfr enei ugüDnufhrhrc sde eFtsse am 21. nud .22 uJn.i

ntreU nde ireTeehmnln noektn naltemÄrn aHns rnishCiat Learngn ads rleEimtidehgn sanH grJüen ummM und neesni ärgrngeVo eHmutl ehTneis rgü.eßnbe eDr wra nhca 50 haJnre ceitdfshtgMlai zum trnrähnnmEleae atennnr rwed.on erD kanD eds tsÄmrnaenl lgta ucah nHsa Jergnü muMm tmi iimFlea üfr eid adnneuaedr gerltenieBstul sed suGeai,hlesd cierhniH ieeMtsr rfü trefenelieg tSmro nud serWsa seiow fatnSe iHegrr, dre dei lgVeö etltsrleh nud chis mu edn hicnecnshet duatZsn nvo nKfalgegu udn sVglotneaeg hemtb.ü

erßAu edneäretrg egesutBnz red kMusi na debein nedeAnb rduwen eenki Vneurdeäernng bnc.eeossshl Eni Ztle von füfn lma chat eMentr llso cefstaahngf ,neredw um idmta dne tmubeianlrnet eBicerh sed enceßSsih hibwregatuägnetn zu aedün.bhcre

marÄtnnle rgeLnna hetebtceri den eetdiignMlr hcon von dre lcrfhgeeoenri kAnhctm,i-tainsouBt edi cürlihkz fau emd ttepzlFsa mi ntweggVoeeslgna rennoomemvg uerd.w Snei Dkna ltag ensebdreosin den echlzhanier nrlHe,ef dei na eejmn adSnenbno mit elvi Ttatkraf rcuhd asd slhctiAenu erd eliven oenarmBukn ireedw rüf mhre tichL tsgroge tneh.at nI eürfehrr eiZt dwuer asd Gldenäe ma wnlganteVoeggse ni luAhnengn na edn htrlüteemwneb Fekpraetrizi im odnVsulkm iloTiv ntan.eng troD dfna iemmr uz engPsfnit ien stZftele .attts rüF dei miaadgel bevlökaergLunnd iene kminmoewlel ewsghbulcnA nud slnAsa üfr läfileviget Zeurrtnu.esg

usA pkacretsrhi nEgwrguä ushrea fdna dsa tFse red gdelielVgo emmir ziew ohnecW nahc fitnegPns tstta. Dsa tlZe etknno auzd snthee ielebnb dun msuets chnit lleühvom anelim ab udn nnda iweedr euufbtaga ner.dew

zur Startseite