Regionalmarketing Kropp/Stapelholm GmbH : Die Bindung von Gemeinden aus dem Amtsgebiet gestaltet sich schwierig

Avatar_shz von 30. September 2020, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Die Nachfolge von Carsten Saß (li.) als Geschäftsführer der Regionalmarketing Kropp/Stapelholm GmbH soll Jochen Reimer (Mitte) antreten. Adolf Deeke bleibt vorerst zweiter Geschäftsführer.

Die Nachfolge von Carsten Saß (li.) als Geschäftsführer der Regionalmarketing Kropp/Stapelholm GmbH soll Jochen Reimer (Mitte) antreten. Adolf Deeke bleibt vorerst zweiter Geschäftsführer.

Zuletzt ist Meggerdorf aus dem Regionalverbund ausgestiegen. In der Geschäftsführung der GmbH steht ein Wechsel an.

Kropp | Akteure zu vernetzen, Veranstaltungen sowie innovative Projekte zu fördern und die lokale Wirtschaft zu unterstützen – das alles gehört  zu den Zielen der Regionalmarketing Kropp/Stapelholm GmbH, die dieses Jahr ihren 20. Geburtstag gefeiert hat. Damit verbunden war die Hoffnung, dass sich nach der Fusion der beiden namensgebenden Ämter im Jahr 2008 ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen