Mittelangeln : Die Amtsverwaltung braucht mehr Platz

Avatar_shz von 06. Oktober 2020, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Das derzeitige Amtsgebäude ist zu klein.
Das derzeitige Amtsgebäude ist zu klein.

Die Gemeindevertretung Mittelangeln diskutiert Erweiterung oder Neubau des Amtsgebäudes.

Mittelangeln | Für die Kommunalpolitik im Amt Mittelangeln ist seit langem klar: Das der Gemeinde gehörende Amtsgebäude ist zu klein. Diskutiert werden zwei Möglichkeiten, um Abhilfe zu schaffen. Das Dachgeschoss kann ausgebaut werden, durch weitere Umbaumaßnahmen im Haus würde mehr Platz entstehen. Unsicher sind die Kosten. Nach Schätzungen ist von einer halben Mill...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen