Ämter Arensharde und Kropp-Stapelholm : Der Breitbandausbau beginnt

Avatar_shz von 13. Juni 2019, 15:23 Uhr

shz+ Logo
Alle wollten beim Spatenstich dabei sein: Alisan Özcan (v.l.), Birger Schacht, Nora Gardain, Thomas Klömmer, Volkmar Hausberg, Rainer Diekmann, Jan-Peter Rief, Stefan Christiansen, Walter Behrens und Stefan Gottesleben.
Alle wollten beim Spatenstich dabei sein: Alisan Özcan (v.l.), Birger Schacht, Nora Gardain, Thomas Klömmer, Volkmar Hausberg, Rainer Diekmann, Jan-Peter Rief, Stefan Christiansen, Walter Behrens und Stefan Gottesleben.

In Tielen fand am Donnerstag der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt statt.

Tielen | Nach 27 Monaten Planungs- und Vermarktungsphase fand in Tielen am Donnerstag der erste Spatenstich für das Glasfasernetz des Breitbandzweckverbands Mittlere Geest statt. Am 17. März 2017 hatten sich die Ämter Arensharde und Kropp-Stapelholm mit ihren Gemeinden dem Zweckverband angeschlossen. Das Ziel der Landesregierung sieht vor, dass bis 2025 flächen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen