Feuerwehr Börm : Der Besuch kam mit dem Fahrrad

shz_plus
Gerd Itzenhäuser (2.v.r.) hatte eine weite Anreise. Rudi Ziemann (v.l.), Norman Schmidt und Kim Ollbrich begrüßten ihn.
Gerd Itzenhäuser (2.v.r.) hatte eine weite Anreise. Rudi Ziemann (v.l.), Norman Schmidt und Kim Ollbrich begrüßten ihn.

Gerd Itzenhäuser war extra aus Hessen nach Börm gekommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
07. November 2018, 16:44 Uhr

Börm | Wehrführer Norman Schmidt begrüßte zum Kameradschaftsabend im Dörpstreff einen ganz besonderen Gast: Gerd Itzenhäuser, Wehrführer der Feuerwehr aus Leimsfeld in Hessen, war 836 Kilometer mit dem Fahrrad ...

rmöB | Wferehrhrü nNoram thidcmS egerßübt uzm rnaadmhKstafdcaeseb mi tfrrepfsDö enine gnza enesedbron :atGs rdGe ehIsneätru,z rerWfhrheü rde errehuFew asu flediemLs in esHes,n arw 368 Kotirmeel mit emd darrahF n.feegarh

eselLdfim elgit mi h-reKrEScwmesdlia- an red A,7 ni öHeh eum.bzfHgo-rE eiD uresetwrfehOr tmi 82 vtAkein tsi ites 4002 iaffuechtlscrdhn tim ned röerBm dnearemKa nuderbv.ne iegßRägelm nefidn cheusBe ats.tt mI pckäGe thaet nsheuteIzär ied glEdunina zum roiengdt tiheefGnreefdrwsmueee im hetcsnän r.ahJ

rnNamo ihdStmc reeht nsmeauzm mti eeismn Slrreeetrveltt iKm Ocihrlbl na smeeid ndebA drei hgalgenäjri kw.rharenFreaduemee keeiR mNtoewh ndu Vlkroe htelRö dsni stie 20 hrnaJe in edr werreFeuh vakit, inrnac-seHihH snJö tsi ties 60 nJaehr i.deab Sie mebnake enei ekUdunr udn die teensehnprdce lsalheadcnnB e.afnehgtet

zur Startseite