„Station L“ Langballig : Defekter Kühlschrank: Feuerwehr löscht heißgelaufenen Motor

shz+ Logo
Die Feuerwehr wurde zu einem Langballiger Restaurant gerufen.

Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Juli 2020, 11:11 Uhr

Langballig | Ein defekter Kühlschrank im Restaurant „Station L“ an der B199 in Langballig sorgte am Montagmorgen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnisse der Feuerwehr war ein Kühlschrank in der K...

ngliLlbaag | nEi kerfedet Krhhcüsalnk mi atestarRnu t„naotiS L“ na edr B991 in ailLangblg grsoet ma gotemnMnaogr üfr ienen ßaizretonsG der re.weeruhF haNc eretsn nntenrekisEs rde eFewurreh wra ein lrkcnKshhüa in edr echüK eds aatensurtR tSnatoi„ “L ni erd tseaißsnrRafeife ni Labilgagnl in Brnad taener.g eD„r oMtor dse hülrcnKskha its heßit fe,nelg“au tliete der taseritenzEli rvo rtO mt.i eDn radnB etaht die Freeherwu ivtlare hlcensl trune .ollKrtneo ieS nfertntee edn ndeeekft hlürkhKsacn und teetlüefb das .eäebduG

ieD eKhcü tis dhucr ned Bardn in eietcfMnshatidl egngoez wnd.ero bO„ ien neibtAer ni der üKhce lhicömg its, umss hnco egläktr ewerd.n oJdech wird red racgdhBreun honc Teag ni red Luft e“is,n lkrtreäe dre lezesEittinar writee. rVetltze erudw nm.ednai

stieerB ma 18. rkbOoet 2008 tateh se ni edm Gdebuäe nager.nbt amsDla brhca sda eeurF mi nchWrbeeohi esd Lkola u.sa eiD lameFmn sghcnleu beai d afu end hclahsutD üebr.

XTMHL olBck | ctaoronihutilmBl üfr t Aelirk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert