Schützengilde Gross Rheide : Das Schießen dauerte länger als geplant

Avatar_shz von 04. Juni 2019, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Ältermann Dieter Tams (v.l.) mit dem das Königspaar Bernd Sievers und Wencke Engelhardt, Kapitänin Susanne Thiesen, den Fahnenjunkern Max Ole Koch und Jean Marc Tabellion sowie dem Fahrenträger Sönke Hansen.
Ältermann Dieter Tams (v.l.) mit dem das Königspaar Bernd Sievers und Wencke Engelhardt, Kapitänin Susanne Thiesen, den Fahnenjunkern Max Ole Koch und Jean Marc Tabellion sowie dem Fahrenträger Sönke Hansen.

Bernd Sievers und Wencke Engelhardt bilden das neue Königspaar.

Groß Rheide | Das neue Königspaar der Schützengilde Groß Rheide sind Bernd Sievers (der Hoffnungsvolle) und Wencke Engelhardt (die Verrückte). „Der Wettkampf der Männer war in diesem Jahr sehr spannend. Das Schießen hat lange gedauert, denn der Vogel wollte nicht von der Stange“, berichtete Dieter Tams, der als Vertreter von Holger Doose das Amt des Ältermannes über...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen