Richtfest : Das neue Internat des Schleswiger Berufsbildungszentrums nimmt Formen an

Avatar_shz von 03. September 2020, 18:25 Uhr

shz+ Logo
Das Richtfest des neuen BBZ-Internats eröffneten Landrat Wolfgang Buschmann (von links), Petra Janmieling vom Kreis Schleswig-Flensburg, BBZ-Schulleiterin Kirsten Lemke und der ehemalige Schulleiter Hans Hermann Henken.

Das Richtfest des neuen BBZ-Internats eröffneten Landrat Wolfgang Buschmann (von links), Petra Janmieling vom Kreis Schleswig-Flensburg, BBZ-Schulleiterin Kirsten Lemke und der ehemalige Schulleiter Hans Hermann Henken.

Die Fertigstellung des rund vier Millionen Euro teuren Neubaus ist für Januar 2021 geplant.

Schleswig | „Wir brauchen das Internat unbedingt“, sagte BBZ-Schulleiterin Kirsten Lemke einst vor gut drei Jahren, als der Bau der neuen Schülerunterkunft noch nicht beschlossene Sache war. Als im April 2019 der Spatenstich für das rund vier Millionen Euro teure Projekt erfolgen konnte, war die Freude bei allen Beteiligten groß. Nun konnte das Berufsbildungszentr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen