Schleswig : Das Comeback der Litfaßsäulen

shz_plus
Auf den Schleswiger Litfaßsäulen wie hier am Kattsund ist derzeit nicht viel zu sehen. Das soll sich bald ändern.
Auf den Schleswiger Litfaßsäulen wie hier am Kattsund ist derzeit nicht viel zu sehen. Das soll sich bald ändern.

Kaum jemand wirbt auf Schleswigs 27 Litfaßsäulen. Das könnte sich jetzt ändern. Denn es gibt neue Pläne.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
21. Juli 2018, 07:31 Uhr

Sie stehen im Lollfuß, am Kattsund, an der Einfahrt zur Freiheit und an 24 anderen Orten in der Stadt – und fristen schon seit vielen Jahren ein Schattendasein. Auf den meisten Litfaßsäulen in Schleswig ...

eSi eshnte mi f,ollußL am Knu,tdats na red iEaftrhn rzu heeFtiir dun na 42 deeanrn Otnre ni red ttdaS – dnu neitfsr hnocs eist lienev neahrJ ein heiedt.anatncsS fAu edn ietmens Leiälafsuntß ni hcSswigle blket im moMten ein essimnea gsleeb Ptala,k sad rfü edn mraBtpruakr rtbwi – ostnsnean rhrchets tseistr iße.W

Nun aber sloeln ide terihinaindrecots ergbräeWtre erwide tunreb en.rwde Dsa tha isch dtamaaSnregt eüidgRr pnseoK gvmeoreonmn. eWieng ohenWc vro niesem Rathesund tah der ir4-6Jähge ihnälmc nie nesue eojkPtr na naLd .zoengeg Dei 72 ,lnaLtfiueäßs die ufa meähdtitssc nduGr n,teehs euwrdn ebrsih nvo enier gerunAt ni rgeFlsbnu tve.kmtarre sAl dei atgvldrtaSwtenu ide gznuutN nnu ßusegtmnräu enu iassb,heucr braewb hcis ucha dsa atSgeatnmmedant – nud kbema den .hlcZuasg h„cI wra mhceiliz csrtrhbüae dun aehb imhc sehr redübar f,e“egtru satg opn.eKs be„rA cnoh hrem aht mcih ,uttsaren ssda in nde eesnrt geaTn iberets auafecgnBuhsrgnn für lganetneiuakPr eginngne.i hIc ssmetu ad saows sihäeclhn wie neeni iefndgeeln tSatr liheegnn.“

oepKsn thate chna nienege ennaAbg socnh itse rhem als iewz hJeran ve,thrcus mti dme gbsniheire rerkeVmatr ieen maZtearusebmin uz ibna,ervener mu ide eciherzanhl eereln älcehFn uaf edn lusäinßatfeL zu zn.tuen unN öhmcet re es ligeetz chua nneliek rUnteem,henn nleerdziä,nnlhE ebäennVrd nud erennVei cöhri,gneeml die Weäregrterb ma eßtarrnnadS zu n.znute aD,s, ist cshno fast angctsio,lhs reab ahnc iwe rov nie tbseeibel iM,u“emd tnmei .pnsKoe Er tha esrbite fats llae ßLtaäfsnueil feuüchsbnah dnu – ow igönt – nov whseucB ifrnbeee nlsa.se Ihc„ bin esrh hitmii,cssopt asds wir matdi eine tgue ielregWmbkhiötec ntrue nrsereu geiRe ,abneh ied tonss eehr maynno von alhurbßea steurteeg ,r“ewä atsg rde am.gdeatnratS anfngerA nimmt re hnoc ibs dEen sAgutu ee,gegntn ahcand imnbtmreü sien gfheroacNl lHeeg tücSz.eh

zur Startseite