Helios-Klinik Schleswig : Covid-19: Darf Papa bei der Geburt dabei sein?

Avatar_shz von 01. April 2020, 16:25 Uhr

shz+ Logo
Babys warten nicht, bis Corona vorbei bist – und Väter dürfen nach wie vor bei der Geburt dabei sein.
Babys warten nicht, bis Corona vorbei bist – und Väter dürfen nach wie vor bei der Geburt dabei sein.

Helios-Klinikum befolgt die Regeln des Robert-Koch-Instituts, wenn eine Schwangere mit dem Coronavirus infiziert ist.

Schleswig | Alle Krankenhäuser haben auf den Corona-Modus umgeschaltet, die Zahl der Intensivbetten erhöht, Besucher weitgehend ausgeschlossen. Das gilt auch für das Schleswiger Helios-Klinikum. Doch was ist mit Entbindungen? Dürfen die Väter nach wie vor dabei sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen