Kreis Schleswig-Flensburg : Coronavirus: Keine neue Infektion am Montag

shz+ Logo
Landrat Dr. Wolfgang Buschmann lässt sich vom Leiter der TEL, Holger Wiesner, in die aktuelle Lage einweisen.

Wie am Sonntag lag die Zahl der Infizierten am Montag bei 94. Genesen sind 18 Personen, 800 befinden sich in Quarantäne.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. April 2020, 18:32 Uhr

Schleswig | Die Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Schleswig-Flensburg ist nach Auskunft der Kreisverwaltung am Montag nicht weiter angestiegen. Wie am Sonntag lag sie bei 94. Genesen sind 18 Personen, 800 befinde...

ehSicwslg | eDi Zalh edr etrCnnooinfaezIi-r im isKre Sc-nlgeusbwreihFlgs its hnca fnsukAut rde trairseuvgenlKw am Mnaotg tcinh rwieet esagnne.egti eWi ma Sgtonan agl ise ebi .49 sGnenee sdni 81 oeePr,nns 800 eibfnden shci ni räentnaQau.

Tnecichshe eauiizsnltgtEn des seKseir neebrinufe

mU gut uaf moemdekn lneigkntuEcwn bteirotvree uz snei, hta rtaanLd fagnoglW nmchnuaBs eEdn etrztle oechW eid hehcsnceTi tznulaEesiitgn esd sKereis .enunfiebre eiS ath rhei teneZarl mi reaaguLm dre ltuensKrgaeiwrv in ceghslSiw bongzee.

Vno iher aus dnewer aell nnetonigdwe prctheneiatakiv-sot mnaeßahMn oieod itr.krn

eiD geiuntatlEinsz reunt Heglor snWreie tha Zgffrui fua lael im giireseKbet avfbnreregü täerfK dre ngoitaoesiinanrf.Hsl ltulAke nredew uruntSretk itm KRD und n-tnUfnreHfoilaJa-llhei iseow erd negiutstRdsnet Ss-ggilhnwelFeubsrc für geöcihml aemztßUaenstunümnsnrght sde tniuetnsRgedesst ndu rde temrÄ dnu Geinendem .anplget

Mnie aDkn glti dne eehilncternmha Midglrintee erd gni.sitaltueEnz eSi nirnbge niee hcwitieg tpxesErei eni. eDis tsi wi,gihct um rde eernweti ueubsnitArg esd rovasounrCi nieen ttihrcS osauvr nise zu . eönnkn

er„brüaD saniuh iltg neim nkaD ahuc end mnedGeien dnu rmtÄ,ne dei tsei ertzlet eWoch läßrmeeggi reüb hrei aLge etbrih.nce Und dsa sit nduegbitn rhrdrceefl,io um fau die Bfeedar rde nenmedGei und rÄemt neihneeg uz öknen,“n beottn trdaanL onflaggW nmn.caushB  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen