Nicht mehr einsatzbereit : Corona: Die Ortswehr Norderbrarup meldet sich ab

23-28223293_23-56994511_1417184908.JPG von 03. August 2020, 18:16 Uhr

shz+ Logo
Corona Symbolbild.jpg

14 von 34 Aktiven der Feuerwehr sind nach einer Nachbarschaftsfete in Quarantäne.

Norderbrarup | Das Coronavirus hat nun auch die erste Freiwillige Feuerwehr im Lande lahmgelegt. Nachdem das Schleswiger Gesundheitsamt für 14 von 34 aktiven Einsatzkräften der kleinen Ortswehr in Norderbrarup eine 14-tägige Quarantäne verhängt hatte, erklärte Wehrführer Jan Jensen seine Truppe für nicht mehr einsatzfähig und meldete sie nach Absprache mit dem Kreis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen