zur Navigation springen

Ehrenamtliches Engagement : CDU zeichnet Seniorpartner aus

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Bei einer Feierstunde konnte Barbara Knoth von „Seniorpartner in School“ die Ehrenamtsmedaille des CDU-Kreisverbandes von Johannes Callsen und Petra Nicolaisen entgegennehmen.

shz.de von
erstellt am 17.Dez.2013 | 12:00 Uhr

Wie in vielen Jahren zuvor, hatte der CDU-Kreisverband anlässlich des Welt-Ehrenamtstages wieder zum Nachmittag des Ehrenamtes eingeladen. Nachdem in früheren Jahren Ehrenamtler aus dem Hospizdienst, dem Sport, dem Jugend-Rettungswesen, dem Weißen Ring, der Verkehrserziehung, der Kulturarbeit, der Heimatpflege, des Naturschutzes, der Seniorenarbeit, des Tierschutzes und der Chorarbeit ausgezeichnet wurden, stand in diesem Jahr das ehrenamtliche Engagement der Menschen im Vordergrund, die sich als Seniorpartner in Schulen verdient gemacht haben. Barbara Knoth, Vorsitzende von „Seniorpartner in School e.V.“, konnte stellvertretend für rund 90 Mitglieder die Ehrenamtsmedaille des Kreisverbandes und eine Urkunde aus den Händen von Johannes Callsen und Petra Nicolaisen entgegennehmen. Weitere sieben Seniorpartner waren mit zur Auszeichnung gekommen und freuten sich über die Anerkennung ihrer Arbeit.

Die Seniorpartner in School stehen in verschiedenen Schulen in Flensburg, Schleswig, Kappeln und Satrup Kindern zur Verfügung, um mit ihnen allein, ohne Eltern und Lehrer, über deren Probleme zu sprechen. Mit der Methode der Mediation werden keine Ratschläge erteilt, sondern Lösungen gemeinsam erarbeitet. Die Ausbildung zum Seniorpartner umfasst einen 80-stündigen Lehrgang. Wer Interesse an dieser Aufgabe hat, darf sich gern an die Vorsitzende wenden. Weitere Informationen unter www.sis-schleswig-holstein.de.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen