Rabel : Bürgermeister Stefan Meyer erledigt Dienstfahrten mit dem E-Roller

Stefan Meyer ist viel in Rabel viel mit seinem E-Roller unterwegs. Die Liebe zu dem Gefährt hat er aus den USA mitgebracht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. August 2019, 09:05 Uhr

Rabel | Die Strecken, die Bürgermeister Stefan Meyer in der Gemeinde Rabel zurück zu legen hat, sind relativ kurz. Mit dem Auto zu fahren, das lehnt er ab. Und zu Fuß? Das dauert ihm zu lange. Als ihm seine Famil...

bRlea | eDi Strckee,n eid tBsreüeiergmr etSfan eMrey ni erd eGedeinm albRe rcuzük uz enlge ,hta dsni airlevt u.rkz tiM dme touA zu h,erfan sda tnlhe er b.a dnU uz ?Fßu sDa redaut ihm uz galne. lAs imh enise lmieFia vor gut nieem ebhaln rhJa eeinn E-olrelR encet,hsk arw frü nih der Flal kral: Das its ien ,oeelsgwbigmretFtunt tmi dme er hnrelcsle las zu ßFu sti dun dsa er las leonmcdunwseth tistfu.en

Rlreol rdwi an dre tkceosdSe aneafulgde

Dsa otuA ilbtbe sloa essnmite ni rde rea,agG nenw re im Dorf nov A ncha B rwstegeun .sit estaettdsSn iftltz re mit minsee ,elRrlo den er emdiah an dre eceotdskS utä,lfad crushd Df.ro erD ndeelrlo eBismerrtgerü onv ebaRl tah niese ebiLe umz ErRello- in nde ASU dktnteec udn znchtsäe een.lgtr aÜber,ll ow er uhaa,ctftu sit re hsnlcle vno neerNegiugi gebenmu – dnu vro malle redKin neidfn sad ot„l.l“

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen