Baltic Open Air : Bereit für die große Rock-Party

shz_plus
(Marco Hesse, Brigitte Thran, Laura Ahäuser, Carsten Ahäuser-Dannewitz, Anke und Thorsten Bernhardt freuen sich auf ein Wochenende voller Musik.
Nachbarn für ein Wochenende: Marco Hesse, Brigitte Thran, Laura Ahäuser, Carsten Ahäuser-Dannewitz, Anke und Thorsten Bernhardt.

Viele Besucher des Baltic Open Air haben auf den Koppeln zwischen Busdorf und Selk schon ihre Zelte aufgeschlagen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
23. August 2018, 17:01 Uhr

Am Freitag beginnt auf den Koppeln zwischen Busdorf und Selk das Baltic Open Air. Schon am Donnerstag sind zahlreiche Rockfans aus ganz Deutschland angereist und haben auf dem Festivalgelände ihre Zelte a...

mA rFgatie tinbgne auf den lKoeppn neicwhsz udsBrfo dun klSe sda caBtli enOp rA.i oSnhc ma sgrntDaeon dsni eerahchlzi faRknsco asu zang chsanuedlDt iagtesern dnu aehnb fua mde seedilaFgtveäln heri eZlte lahnuefcagseg. rtnUe edm ototM De„i eikginWr anehb hcno aglen chtin gu“gne refeni eid escuBhre imt berü 20 Bndsa.

eAkn nud tnhrsoTe eBhdtranr ebahn ihre anlcnbeZhtar etsr ebi red nntufAk nnneke enltrge dnu ichs oosrft gtu taesr.vnend ieD„ nrneead abenh nus gilech hehrrie uwngekne dnu f,regtag bo wri uns cnhti eihr snnlietleh neo“l,wl letärzh Toes.rtnh Es ise ooseswi hres hnö,sc dssa iehr elal rseh alrifämi ainiteemdnr ehuenm.g eDi andeenr hrsucBee ne,ragf ob umz isieplBe ied suasreMättikluk in Oudrngn sie ndu sndi hser risksücohlc,ltv slafl es erstön s,oltle os dhnt.rreBa rE ist zmu rittedn aMl ni olgeF eihr ndu iste iaKnitdgethnse ßrgore nFa von c.rfroTko Ihc„ awr noshc fua eenliv Kerozetnn und neken den rgaSzgehclue roags e.npirö“clsh

llneEasfb zum rtindte Mla aeidb inds edi hacrlnZnbeta ocraM sesHe udn tBrgteii .rhTan ürF esi sti das eländeG odhcje un.e Bie irmhe eteznztl eBhcus dnaf sad istevalF ohnc fua red erhFitei ttats. Jetzt reeunf cshi deeib rßeua auf rkrocoTf cish roseedbns ufa ide epmil„D M“dsin nud seongld„V“.re Heses oltb ovr lelma neneb edr sheämorpAt cuah dsa .hrpsScoteinreisheal Ih„c ned,if die mcneah niene suerp ,obJ dei eirh uaf emd dGnälee und chau edi iPtez,linos asd usms ja uhac mal gsegta .wrdne“e isB etzjt elreaufv esall erhs rghiu und ttpens.ann

Dsa telzet arPa der euGrpp stebeht usa uaarL eäAurhs udn sanertC zhAneDtaä-riusewn usa Mtltseeesihn. eSi nsdi muz enerts lMa badei nud nruefe cihs afu .JO..B udn kcfrr.Too hesärAu fftho rov malle auf getsu etertW. eAbr„ aeonlsg riw cnhti a,benasfu ist lalse t,gu 04 rGda mnüess se ucha htcin i“nse, ctzsher .esi uhcA sei hta isb tztje ineke leboemrP etrlbe udn eufrt ishc ufa sad e.noeencdWh

e-pLUin ibem OB:A Deies sBand mmn oke

zur Startseite