shz+ Logo
Das neue Taarstedter Baugebiet? Der Gemeinde steht bis 2030 noch ein Kontingent von 24 Wohneinheiten zu.

Dialog statt Vortrag : Bauausschuss einmal ganz anders

Das neue Taarstedter Baugebiet? Der Gemeinde steht bis 2030 noch ein Kontingent von 24 Wohneinheiten zu.

In Taarstedt gab es Verstimmung über die Auswahl eines Baugebiets – am Ende der Sitzung spendeten die Bürger Applaus.

Taarstedt | Über Monate herrschte in Taarstedt schlechte Stimmung. Es war klar, dass die Gemeinde ein neues Baugebiet ausweisen wollte, viele Bürger aber fühlten sich von den Vorgesprächen und Planungen ausgeschlossen. Mehr noch – sie fühlten sich übergangen, getäuscht und belogen. So hatte Bürgermeister Peter Matthiesen erklärt, dass eine von vielen Bürgern favor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen