Heiße Temperaturen : Baltic Open Air 2019: Hunde bei Festival aus VW Bus gerettet

Polizei und Tierschützer warnen: Bei heißen Temperaturen droht den Tieren in geschlossenen Fahrzeugen sogar der Tod.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. August 2019, 19:45 Uhr

Busdorf | Beim Baltic Open Air sind zwei Hunde aus einem VW Bus gerettet worden, der auf dem Campground steht. Das teilte der Veranstalter während des Festivals auf einer der Bühnen mit. Die Besitzer wurden aufgeru...

fursoBd | Bmie alicBt npeO Ari insd iwez nedHu sua ienme VW Bsu eetegtrt wedron, erd afu med rpngCuadmo etsh.t sDa eittle rde erVltrnsatae ehädnrw esd ivlFesats fau eeirn der ünnehB tm.i eiD estizBre ernuwd uafenregf,u erhi eTeri .naheolzub

neHud olltnes in etbiezüthrn Astou thcni kzcüur nslesaeg ndeer.w Iemmr eerdwi warenn Pzeoili udn itTscezeh,ürr assd die eierT bie eeßhni eauemrnrtpTe im ssnocsgehneel rugehFza agosr ertesnb nn.köen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen