Lkw beschädigt Eisenbahnbrücke in Altholzkrug : Bahnstrecke gesperrt

Avatar_shz von 07. Mai 2019, 13:51 Uhr

shz+ Logo
Ein Lkw touchierte eine Eisenbahnbrücke in Altholzkrug und beschädigte die Regenwasserleitung.

Ein Lkw touchierte eine Eisenbahnbrücke in Altholzkrug und beschädigte die Regenwasserleitung.

Der Ladekran war nicht richtig eingefahren.

Handewitt | Montagabend wurde die Bundespolizei über einen Schaden an einer Eisenbahnbrücke im Bereich Jarplund-Weding/Altholzkrug informiert. Die zum Unglücksort gerufene Streife stellte fest, dass ein 44-jähriger LKW-Fahrer den Ladekran nicht richtig eingefahren hatte und gegen die Eisenbahnbrücke gefahren war. Der 44-jährige Fahrer hatte selbst die Bundespolize...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert