Schleswig-Zentrum : B 76-Abfahrt aus Richtung Norden voll gesperrt

oje-b76

Wer aus Richtung Norden nach Schleswig möchte, sollte in den kommenden Wochen über die B 201 fahren.

shz.de von
15. August 2015, 07:45 Uhr

Wegen der Sanierungsarbeiten an der Oberlandesgerichts-Brücke wird auf der B  76 die Abfahrt Schleswig-Zentrum aus Richtung Norden voll gesperrt. Die Sperrung tritt voraussichtlich bereits an diesem Wochenende in Kraft und bleibt bis Ende Oktober bestehen, teilt der Landesbetrieb Straßenbau mit. Der Verkehr wird dabei über die nächstgelegene Wendemöglichkeit an der Abfahrt nach Eckernförde umgeleitet. Aus Richtung Süden (Rendsburg, Fahrdorf, Kropp) wird es weiterhin möglich sein, die Umgehungsstraße an der Abfahrt Schleswig-Zentrum zu verlassen. Die Auffahrt bleibt in beide Richtungen befahrbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen