Einsatz in Handewitt : Autofahrer betrunken, ohne Licht und ohne Führerschein unterwegs

Die Bundespolizei zog am Montag gegen 1 Uhr einen betrunkenen Autofahrer auf dem Verkehr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. September 2019, 15:55 Uhr

Handewitt | Ein Autofahrer hielt am Montag gegen 1 Uhr eine Streifenwagenbesatzung der Bundespolizei an und berichtete von einem litauischen Auto, das  auffallend langsam unterwegs war und mehrmals gegen den Bordstei...

iewandttH | nEi ratofrheAu liteh am tanMgo egeng 1 Uhr eeni geeruwtegSsnnanifbtzae red nedziloseuipB na nud ebcettheir onv nmeei ulheiatiscn ,Atuo ads  effadllnua glmanas tsewngreu raw dun hmmeasrl egnge end onritsBde hruf.

eUsgnrtew oneh Lithc nud in na“Sgeennlilin„ch

iDe usepitdsiozeBlnn fendan end gtnsabee wPk in weHttndai dun hnecboeaetbt wei re nheo hLtic nud in Sea“nchn„ieglnlin ru.hf reD itsuaicleh idAu rwude .osptpget eDr rhaerF knonet lihcdgeli niee isahcielut itrtksnatdteIäe ois,vwreen nneei enrFrhciehsü athte re nicht .ediab eDi enpBisetizdnolus mehann lhAkuhrocogle wrha dun refühnt nniee eeosmAtltkhatol hudrc. aDs Ebsnr:gei 29,2 mlieProl. ieD Beetanm naeerguntts emd rn1hiej2-äg eaurtiL eid theaifWtrer dnu üengrbaeb die glAneeenigeth an teemaB esd .1 iveelirPisz.roe

iDese eremiwud teknnon temeirltn, adss red aLreiut rga nieek tliggeü rberaaFnlishu tseb.zit Er muss nnu imt iewz eefrravrntfhaS wegne uTihertenkn im eeVrrhk dnu Fnehar oneh euabrsFrhlain ce.nnhre

 

TXLMH ckloB | muoBaoilihcrltnt für rAlk eti

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen