Feuer auf der Autobahn : Auto in Flammen: A7 bei Tarp wurde gesperrt

Ein Pkw fängt Feuer. Niemand wurde verletzt. Doch der Verkehr auf der Autobahn staute sich in Richtung Norden.

von
03. März 2016, 17:29 Uhr

Tarp | Aus noch unbekannter Ursache hat ein Auto auf der Autobahn 7 gebrannt. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt. Der Vorfall ereignete sich kurz vor der Abfahrt Tarp. Die Autobahn wurde während der Löscharbeiten in Richtung Norden gesperrt, teilt die Polizei mit. Der Verkehr staute sich. Verletzt wurde niemand.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen