Abschied nach 40 Jahren

Hella Schwan (hinten) eingerahmt von Schulleiterin Petra Schreiber (l.), der Elternbeiratsvorsitzenden Eva Johannsen und Schülern.
Foto:
Hella Schwan (hinten) eingerahmt von Schulleiterin Petra Schreiber (l.), der Elternbeiratsvorsitzenden Eva Johannsen und Schülern.

Lehrerin Hella Schwan verlässt die Grundschule Medelby und geht in den Ruhestand

von
19. Juli 2015, 15:23 Uhr

Mit einer Abschiedsfeier endete an der Grundschule Medelby die berufliche Laufbahn der beliebten Lehrerin Hella Schwan. „Mit ihrer fröhlichen und warmherzigen Art hat sie das Schulprofil wesentlich mitgeprägt“, sagte Schulleiterin Petra Schreiber in ihrer Laudatio. Hella Schwan, gebürtige Flensburgerin, studierte in ihrer Heimatstadt und begann 1974 das Referendariat an der Realschule in Ahrensburg. 1975 wechselte sie nach Schafflund, von 2007 bis 2015 unterrichtete sie in Medelby. Sie hat zwei erwachsene Töchter und lebt mit Katze in Schafflund.

„Ihre ausgleichende Art war sowohl bei der Schulleitung als auch bei den Kollegen geschätzt. Ihre Fähigkeit, individuell auf jedes Kind einzugehen und es ganzheitlich zu fördern, kam besonders positiv zum Tragen“, so Schreiber. Der Abschied fiel allen sichtlich schwer und trotz des wohlverdienten Ruhestands flossen bei Kindern, Eltern, Kollegen und Hella Schwan Tränen. Im Programm enthalten war die Abschiedsfeier der Schüler der 4. Klasse, die mit „Haifischzähnen“ ausgestattet wurden – um sich außerhalb der Grundschule durchbeißen zu können.

„Wenn in einer kleinen Schulgemeinde so eine Lehrerpersönlichkeit wie Hella Schwan geht, entsteht nicht nur eine pädagogische sondern auch eine menschliche Lücke“, sagte Schulleiterin Schreiber, die die Entlassungsurkunde überreichte. Mit sanftem Nachdruck verwies sie die künftige Ruheständlerin auf den „Senioren-Expertenpool“ des Landes, als „kleines Hintertürchen für Medelby“, wie sie sagte. Durch ein Menschenspalier verließ Hella Schwan die Grundschule. Dabei riefen ihr alle „Auf Wiedersehen“ und eben nicht „Tschüss“ zu.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen