Absage wegen Corona : Keine Planungssicherheit: Wikingertage 2021 in Schleswig fallen aus

Avatar_shz von 23. April 2021, 17:34 Uhr

shz+ Logo
Die Wikingertage finden auch 2021 nicht statt.
Die Wikingertage finden auch 2021 nicht statt.

Die beiden Veranstalter haben das für Anfang August geplante Groß-Event abgesagt.

Schleswig | Auch in diesem Jahr wird es in Schleswig keine Wikingertage geben. Nachdem die Veranstalter Kaj-Uwe Dammann und Stephan Vollbehr das Groß-Event, das Jahr für Jahr mehrere Zehntausend Besucher auf die Königswiesen lockt, bereits 2020 wegen der Corona-Pandemie hatten absagen müssen, sehen sie sich nun erneut zu diesem Schritt gezwungen. Keine Planung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen