Eigentümer Hubert Herr handelt : „Total versifft“: Toiletten im Schleswiger Bahnhof schon wieder zu

Avatar_shz von 23. August 2021, 13:01 Uhr

shz+ Logo
Die Bahnhofs-Toiletten sind wieder zu.
Die Bahnhofs-Toiletten sind wieder zu.

Seit Juni nicht mehr gesäubert: Eigentümer Hubert Herr fordert die Bahn auf, die Reinigung für die öffentlichen Toiletten im Bahnhof zu übernehmen – und droht erneut mit rechtlichen Schritten.

Schleswig | Es ist gerade einmal zwei Monate her, dass die Toiletten im Schleswiger Bahnhof wieder öffentlich zugänglich gemacht wurden. Damit aber ist jetzt schon wieder Schluss. „Ich habe sie wieder abschließen lassen. Die Bahn ist mal wieder ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen“, sagt Hubert Herr. Weiterlesen: Schleswiger Bahnhofs-WC wieder offen – abe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen