Polizeiliche Kriminalstatistik : Mord, Raub, Vergewaltigung: Straftaten 2020 im Kreis Schleswig-Flensburg

Avatar_shz von 19. März 2021, 15:04 Uhr

shz+ Logo
Die Zahl aller Straftaten im Kreis Schleswig-Flensburg ist im Jahr 2020 leicht angestiegen.
Die Zahl aller Straftaten im Kreis Schleswig-Flensburg ist im Jahr 2020 leicht angestiegen.

Rückgänge gab es bei Wohnungseinbrüchen, Zunahmen bei Vergewaltigungen und sexuellem Kindesmissbrauch.

Schleswig/Flensburg | Die Polizeidirektion Flensburg hat die polizeiliche Kriminalstatistik für den Norden veröffentlicht. Wir haben die Zahlen für den Kreis Schleswig-Flensburg genauer unter die Lupe genommen und visualisieren hier die Ergebnisse. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen