Steinfeld : Geplante Baum-Fällungen: Bürgermeister Wolfgang Hinz will kämpfen

Avatar_shz von 04. März 2021, 16:53 Uhr

shz+ Logo
Bürgermeister Wolfgang Hinz will unbedingt verhindern, dass in seiner Gemeinde wegen der Gasleitung unter der Kreisbahntrasse bis zu 180 Bäume gefällt werden.
Bürgermeister Wolfgang Hinz will unbedingt verhindern, dass in seiner Gemeinde wegen der Gasleitung unter der Kreisbahntrasse bis zu 180 Bäume gefällt werden.

Entlang der Kreisbahntrasse sollen Hunderte Bäume gefällt werden. Steinfelds Bürgermeister wehrt sich dagegen.

Steinfeld | Wolfgang Hinz mag Bäume und ganz besonders die in seiner Gemeinde. In den vergangenen Jahren hätten sie viel für das Grün im Dorf getan, sagt der Steinfelder Bürgermeister. „Wir haben einen sehr schönen Baumbestand. Teilweise hat das Allee-Charakter“, so Hinz – und mit dieser Ansicht sei er in der Gemeinde nicht allein. Meine Bürger sind aufgeschreckt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen