Freitagsinterview : Shafigh Tawakuli (16) aus Afghanistan: „Ich möchte Bundeskanzler werden“

Avatar_shz von 16. September 2021, 16:54 Uhr

shz+ Logo
Der 16-jährige Shafigh Tawakuli von der Schleswiger Domschule hat große Ziele und möchte in seinem Leben etwas bewegen.
Der 16-jährige Shafigh Tawakuli von der Schleswiger Domschule hat große Ziele und möchte in seinem Leben etwas bewegen.

Shafigh Tawakuli aus Afghanistan geht in die 10. Klasse der Schleswiger Domschule und hat gerade ein Stipendium der Start-Stiftung erhalten. Im Interview erzählt der 16-Jährige von seinen Zielen und Träumen.

Schleswig | Mit SN-Stadtreporter Stephan Schaar spricht der 16-jährige Domschüler Shafigh Tawakuli über seinen langen Weg von Afghanistan nach Schleswig, über das Stipendium der Start-Stiftung und seinen Lebenstraum. Hallo Shafigh, stelle Dich bitte einmal vor. Mein Name ist eigentlich Shafiqullah Tawakuli, aber alle nennen mich bei meinem Spitznamen Shafig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen