10 Jahre ohne Schleswiger Theater : Workshop, Performance und Ausblick: Schüler-Theater auf historischem Grund

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 15:34 Uhr

shz+ Logo
Performance im heißen Sand: Die Schüler haben sich Gedanken über die Kultur in Schleswig gemacht.
Performance im heißen Sand: Die Schüler haben sich Gedanken über die Kultur in Schleswig gemacht.

Auf den Tag genau zehn Jahre nach Schließung des Schleswiger Theaters präsentierten Domschüler auf der Brachfläche am Lollfuß eine Performance zur Zukunft der Kultur in Schleswig – und kündigten Großes an.

Schleswig | Das Thema Theater in Schleswig wird seit Jahren nur als Tragödie vom Publikum wahrgenommen. Seit exakt zehn Jahren gibt es in der einstmals freundlichen Kulturstadt keine professionelle Bühne mehr, müssen die Ensembles des Landestheater mit den Bühnen in Ausweichquartieren vorlieb nehmen. Eine neue Theatergruppe der Domschule nahm jetzt eine Idee der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen