Schleswiger Künstler : Jens Lorenzen erobert mit „Mauer“-Bildern die Welt

Avatar_shz von 08. April 2021, 14:31 Uhr

shz+ Logo
In seinem Berliner Atelier arbeitet Jens Lorenzen seit 13 Jahren an seinem potentiell endlosen Bild „Mauer“. Das mittlere Element mit dem Idstedt-Löwen ist in der Dauerausstellung im Museumsberg Flensburg zu sehen.
In seinem Berliner Atelier arbeitet Jens Lorenzen seit 13 Jahren an seinem potentiell endlosen Bild „Mauer“. Das mittlere Element mit dem Idstedt-Löwen ist in der Dauerausstellung im Museumsberg Flensburg zu sehen.

Der aus Schleswig stammende Künstler Jens Lorenzen beeindruckt mit seinem „Mauer“-Projekt die internationale Kunstwelt.

Schleswig/Berlin | Eigentlich wollte der Schleswiger Künstler Jens Lorenzen vor 13 Jahren nur ein Bild über die Wiedervereinigung und den Mauerfall malen. Doch schon bald wurde ihm klar, dass nur eine Leinwand all seine Motive und Ideen nicht fassen kann. Er stellte eine zweite, dritte und vierte Leinwand hinzu und schließlich kam ihm die Idee, diese Serie „Mauer“ zu ne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen