Nach Corona-Pause : Schleswiger Innenstadt beim verkaufsoffenen Sonntag so voll wie nie

Avatar_shz von 01. August 2021, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Die Schleswiger Innenstadt war am 1. August am verkaufsoffenen Sonntag so gut besucht wie lange nicht.
Die Schleswiger Innenstadt war am 1. August am verkaufsoffenen Sonntag so gut besucht wie lange nicht.

Zum 1. August nutzten zahlreiche Schleswiger und Touristen den ersten verkaufsoffenen Sonntag seit der Coronapandemie. Musiker und Schausteller sorgten für musikalische und kulinarische Unterstützung.

Schleswig | Nach langer Corona-Pause konnte endlich der erste diesjährige verkaufsoffene Sonntag in der Schleswiger Innenstadt stattfinden. Schleswig war am Wochenende nicht wiederzuerkennen. Die Straßen sind belebt, gefühlt überall ist etwas los. Und auch die Sonne schien fast die ganze Zeit auf das Treiben. „Wir finden es schön für die Stadt, dass die Veranstal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen