Immer wieder ist die Stadt Thema : Schleswig und seine besondere Beziehung zur Satire-Sendung „Extra 3“

Avatar_shz von 23. Oktober 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
'Extra 3'-Moderator Christian Ehring
"Extra 3"-Moderator Christian Ehring

In dieser Woche war Schleswig mal wieder Thema in der Satiresendung. Kennen wir das nicht aus der Vergangenheit?

Schleswig | In dieser Woche wurde die lange Beziehung der Stadt Schleswig und der Satire-Sendung „Extra 3“ um ein Kapitel reicher. Diesmal wurde die Geschichte mit den beiden Fahrradwege-Sprayerinnen Marlies Jensen-Leier und Dorothee Tams, die in einer Anzeige durch die Verwaltung mündete, durch den Kakao gezogen. Die Stadt kam dabei nicht wirklich gut weg – auch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen