Schleswig trauert um Unfallopfer : Bewegende Trauerfeier für 17-jährige Schülerin im St. Petri-Dom

Avatar_shz von 24. November 2021, 17:51 Uhr

shz+ Logo
Hunderte Trauergäste nahmen im Schleswiger St. Petri-Dom Abschied von der 17-jährigen Schülerin.
Hunderte Trauergäste nahmen im Schleswiger St. Petri-Dom Abschied von der 17-jährigen Schülerin.

Hunderte Trauergäste nahmen am Mittwoch im Schleswiger Dom Abschied von der jungen Domschülerin, die bei dem schweren Verkehrsunfall in Ellingstedt ums Leben gekommen war.

Schleswig | Für einen Moment schien am Mittwoch die Stadt innezuhalten, als im Schleswiger St. Petri-Dom die Trauerfeier für eine 17-jährige Schülerin stattfand. Sie war am 13. November bei einem schweren Verkehrsunfall in Ellingstedt ums Leben gekommen. Das zweite Todesopfer dieses verheerenden Unfalls wird am Donnerstag im kleinen Kreis beigesetzt. Weiterles...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen