Wirtschaft Schleswig-Flensburg : Hans Christian Langner: Türen weit auf bei der Lehrstellensuche im Handwerk

Avatar_shz von 18. August 2021, 18:24 Uhr

shz+ Logo
Es ist noch nicht zu spät, um sich auf einen Ausbildungsplatz zu bewerben und die Firmen im Kreis Schleswig-Flensburg haben noch freie Plätze.
Es ist noch nicht zu spät, um sich auf einen Ausbildungsplatz zu bewerben und die Firmen im Kreis Schleswig-Flensburg haben noch freie Plätze.

Das Ausbildungsjahr hat zwar schon begonnen. Ein verspäteter Einstieg ist aber immer noch problemlos möglich, sagt Kreishandwerksmeister Hans Christian Langner.

Schleswig | Das neue Ausbildungsjahr im Handwerk hat bereits begonnen. Doch für Spätentschlossene, die sich erst jetzt für eine Ausbildung im Handwerk interessieren, stehen die Türen noch weit auf, sagt Kreishandwerksmeister Hans Christian Langner. Ausbildungsplätze gebe es jedenfalls noch genug. Weiterlesen: „Ihr werdet gebraucht“ – Handwerksbetriebe suchen d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen