Erdbeerfelder um Schleswig : Saftige Erdbeeren selber pflücken – so schmeckt der Sommer

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Endlich wieder Erdbeerzeit: Kerstin und Jelle Schätzle pflückten mehrere Körbe voll – und genascht wurde natürlich auch.
Endlich wieder Erdbeerzeit: Kerstin und Jelle Schätzle pflückten mehrere Körbe voll – und genascht wurde natürlich auch.

Jetzt geht’s aufs Feld - Auch rund um Schleswig können die roten Beeren wieder selbst geerntet werden.

Schleswig | Knallrot sind sie, saftig und einfach lecker. Erika Erdmann und Anke Berkemann aus Schleswig gehörten zu den ersten, die auf dem Selbstpflückerfeld des Erdbeer- und Himbeerhofs Jensen in Nübel die süßen Früchte ernteten. „Die Sträucher hängen voll, das war ein schnelles Pflücken“, freuten sich die beiden Schleswigerinnen. Gut 2,5 Kilogramm Erdbeere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen