Online-Registrierung : Wie der Führerschein-Umtausch von Richard Krohn an Behörden-Prinzipien scheiterte

Avatar_shz von 26. Januar 2022, 17:59 Uhr

shz+ Logo
Richard Krohn arbeitet ehrenamtlich auch im Dorfmuseum Ulsnis, sein grauer Führerschein ist für ein Ausstellungsstück aber noch nicht alt genug.
Richard Krohn arbeitet ehrenamtlich auch im Dorfmuseum Ulsnis, sein grauer Führerschein ist für ein Ausstellungsstück aber noch nicht alt genug.

Richard Krohn aus Ulsnis wollte seinen alten, grauen Führerschein umtauschen – und scheiterte trotz vorhandener Registrierungsnummer an den Tücken der Bürokratie.

Schleswig | Im Spätherbst vergangenen Jahres las Richard Krohn in der Zeitung, dass die Zeit seines alten Führerscheins abgelaufen ist. Der 68-Jährige aus Ulsnis war überrascht, dass er das große, graue Dokument abgeben sollte. Er meldete sich dennoch beim Ordnungsamt in Süderbrarup, um zu erfahren, wie das Prozedere über die Bühne gehen sollte. In der Amtsverwal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen